marktfrisch

SCHATZ entdeckt! Der verschollene Planschatz der mecklenburger Herzöge

Unser neues Schätzchen – absolut entdeckenswert!

Die fachwerkler konzipieren die neue Sonderausstellung im Staatlichen Museum Schwerin. Pläne und Zeichnungen, errichtete Gebäude und Anlagen, medial untermalt, vermitteln dem Besucher einen umfänglichen Einblick in die Bauherren- und Baumeisterszene des 18. und 19. Jahrhunderts.

 Vom 23. März bis zum 10. Juni 2018 ist die Ausstellung im Staatlichen Museum Schwerin zu sehen.

Kunden

Büro

Susanne Kirstein
(Dipl. Ing.)
Ausstellungen
Innenarchitektur
Antje Kapanke
(Dipl. Ing.)
Marken
Medien
Konzeption
Anja Finkous
(Dipl. Des.)
Marken
Medien
Konzeption
Janis Sophie Böttcher
(Grafikdesignerin)
Marken
Medien
Luise Kolpin
(Dipl. Des.)
Marken
Medien
Konzeption
Daniel Krüger
(Dipl. Ing.)
Architektur
Innenarchitekt
Medien
Melissa Grieß
(M.A.)
Architektur
Thomas Kaase
(Dipl. Ing.)
Innenarchitekt
Architektur